Lina-Joy

Lina-Joy from Rhodesian Spirit

 

Wurfd.:  18.03.2021  /  Größe: 66cm  / Gewicht: 35 kg

Farbe: red wheaten  / HD/ED Röntgen: frei  / OCD/LÜW Röntgen: frei  / Schilddrüse: idealer Wert  / Dilute D/ folgt

B-Lokus (livernose): fogt  /  Hämophilie A + B: folgt  / Ridge -Gen: R/folgt  / Juvenile Myoklonische Epilepsie (JME): folgt  / 

Degenerative Myelopathie (DM): folgt 

Getestet Laboklin/Labogen u. GenoCan

 

Unsere süße Joy hat ein entspanntes, ruhiges und sehr liebes Wesen mit viel Temperament sobald es raus geht. Sie ist leichtführig, gehorsam, sucht immer den Blickkontakt und ist eine richtige  Schmusebacke. Sie genießt es aber auch, alleine in aller Ruhe im Flur auf ihrem großen Kissen zu liegen und zu dösen, was ich so von meinen anderen Hunde gar nicht kenne. Wir sind gespannt, wie die süße Maus sich  weiterhin entwicklt.

 

Joy ist vor fremden Menschen erst einmal etwas zurückhaltend. Sie werden aber nach kurzem ridgeback-typischen zögern freudig begrüßt. Menschen die sie erst einmal in ihr Herz geschlossen hat, werden umarmt und am liebsten möchte sie das ganze Gesicht abschlabbern, um zu sagen, wie toll sie sie findet. Sie hat sich seit ihrer Läufigkeit zu einer selbstbewussten Hündin entwickelt. Bei fremden Hunden ist sie offen und neugierig, mag es aber nicht, wenn der andere Hund zu aufdringlich oder aufgeregt ist. Sie zeigt nun deutlich, dass sie keine schüchterne junge Hündin mehr ist. Mit ihren Hundekumpels ist sie fröhlich verspielt und kaum müde zu bekommen. 

 

Die süße Maus ist beim Mantrailing mit vollem Elan dabei und macht das mit ihren nun 1 1/2 Jahren schon richtig gut. Es ist schön, dass auch sie scheinbar einen ausgeprägten Arbeitswillen hat. Es ist eine schöne Art der Kopfarbeit und meine Hunde lieben es alle. 

 

Joys zweites Lebensjahr

Joys erstes Lebensjahr

Joys Babyzeit in der Wurfkiste. Sie war so ein süßer kleiner Wonneproppen.

Druckversion | Sitemap
© Birgit Haaf